Skip to content

Yasi Hofer

Yasi HoferHast du diesen Namen schon mal gehört? Wenn du Steve Vai-Fan bist, dann vielleicht schon. Yasi ist ein hübsches Mädchen, das mit 12 Jahren anfing, Gitarre zu spielen. Kurze Zeit später – 2007 – stand sie mit nur 14 Jahren auf der Bühne mit ihrem und das vieler Gitarristen größtem Idol: Steve Vai.

Yasi hatte sich seit Beginn ihrer Gitarristen-Karriere zum Ziel gesetzt, irgendwann so gut wie Steve Vai Gitarre spielen zu können. Kein leichtes Ziel und gerade für einen Anfänger im Alter von nur 12 Jahren bemerkenswert, denn die meisten Gitarristen entdecken die virtuosen Helden der Gitarrenmusik erst nach ein paar Jahren für sich.

Yasi spielt mit Steve Vai

Dass sie mit Steve Vai auf der Bühne spielen durfte, bescherte ihr auf YouTube große Popularität. Er hat sie auch nicht ohne Grund ausgewählt: es gibt nur wenig junge Gitarristen, die gut spielen können. Es gibt nur sehr wenig junge weibliche Gitarristen, die gut spielen können. Es gibt nur sehr sehr wenig junge weibliche Gitarristen, die Steve Vai spielen können. Es gibt nur eine gute junge Gitarristin, die wie Steve Vai spielen kann und mit nur 18 Videos auf YouTube eine riesige Anhängerschaft von fast 4000 Abonnenten hat.

Yasis Berühmtheit beschränkt sich mittlerweile nicht mehr nur auf YouTube: sie wird in etlichen lokalen Zeitungen aufgeführt und sogar in einem Artikel der Zeitschrift “Gitarre und Bass” genannt.

Seit kurzem ist ihre erste Solo-EP zu haben: “Yasi Sounds Like Vai”, die man sich hier bestellen kann.

Yasi spielt ihren Song “Tender Storms”

Links:

Ach übrigens:

Wenn auch du endlich mehr Fortschritte auf der Gitarre machen willst, solltest du unbedingt das hier lesen: Hier klicken!

Seitdem ich die Seite kenn, haben sich mein Erfolgsmomente auf der Gitarre verdoppelt. (!) Also: Hier klicken!

Categories: YouTube-Rocker.

Tags: , , , , ,

Comment Feed

One Response

  1. ACHTUNG: der Link zur EP hat sich geändert! Sie ist jetzt auf:

    http://www.heckmannsounds.de/shop/

    erhältlich!

    Viele Grüße



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.