Skip to content

Jason Becker News: Pre-Order The New CD And Other Gnus

Die neue CD vorbestellen und anderes Zeug (vom 31.10.08)

Hi,

ich danke euch allen so sehr für eure Unterstützung. Ich liebe euch – man – und ich bin nicht mal betrunken.

Ihr könnt mein neues Album hier vorbestellen kaufen.

Ich bin sicher, dass ihr’s wisst, aber es ["das neue Album"] featured viele Größen wie Steve Vai, Joe Satriani, Marty Friedman (nicht so toll, HAHA!), Greg Howe, Michael Lee Firkins, Steve Hunter, Matt BIssonette und Dave Lopez. Es gibt ein bisschen Bonus Material, wenn ihr sie ["die CD"] in euren Computer steckt, also beläuft sich die Gesamtdauer der Musik auf etwa 1 1/2 Stunden. Ich hoffe sie gefällt euch allen. Hört sie euch laut an, sonst ist sie scheiße, heh heh.

Uli Jon Roth kam mich vor ein paar Wochen für 3 Stunden besuchen. Wir kamen so gut miteinander aus. Ich glaube wir fühlen eine enge Verbindung zwischen uns beiden. Wir konnten beide tagelang nicht aufhören, an den Besuch zu denken. Unser alter, kranker Hund starb, während er hier war. Uli will eine Version meines Songs “Rain” machen. Man, was für eine Ehre. Danke Brian und Laurie, dass ihr ihn vorbeigebracht  habt. Ihr seid super.

Gestern kam Michael Lee Firkins zu mir, um die neue Paradise Gitarre auszuprobieren. Er hat sie geliebt. Er sagte, es würde Spaß machen, sie zu spielen. Er hatte nichts negatives über sie zu sagen. Wir hatten sehr viel Spaß zusammen. Wir bringen uns gegenseitig zum Lachen. Ich nenne ihn Yngwie. Er sagt, er ist ein Vikinger. Vor einer Weile sagte ich ihm, dass er mehr Yngwie hören muss. Es ist lustig. Wir wissen alle, dass ich von Yngwie beeinflusst wurde, während ich in High School war.

Das Jason Becker Pro Tone Distortion Pedal ist total cool. Ich bin so glücklich damit. Danke, Dennis.

Peace Be all upon y’all,
Wuv oo, ha
Jason

—————————————————————

- Zum Originaleintrag
- Zum Jason Becker News-Archiv im Gitarrenblog

Ich habe wieder mein Bestes gegeben, euch eine korrekte Übersetzung zu liefern. Manche Worte wusste ich nicht zu übersetzen. Dazu habe ich in eckigen Klammern “[…]” Übersetzungs-/Interpretationsvorschläge gegeben. Anmerkungen und Kommentare habe ich in eckige Klammern mit Anführungszeichen gesetzt “[”…”]”.
Bei Manchen Sachen war ich mir nicht sicher, wie ich sie korrekt übersetzen sollte. Diese habe ich kursiv formatiert.
Es kann natürlich sein, dass ich manche Gedanken falsch erfasst oder übersetzt habe. Deshalb möchte ich Jason Becker’s Meinung vom übersetzten Text distanzieren.

Ach übrigens:

Wenn auch du endlich mehr Fortschritte auf der Gitarre machen willst, solltest du unbedingt das hier lesen: Hier klicken!

Seitdem ich die Seite kenn, haben sich mein Erfolgsmomente auf der Gitarre verdoppelt. (!) Also: Hier klicken!

Categories: Aktuelles.

Tags:

Comment Feed

One Response

  1. Schön, dass der Gute noch unter uns weilt. Sehr schade, dass es noch kein Mittel gegen ALS gibt. Ein wirklich großer Musiker und Gitarrist. Kämpfe weiter Jason!



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.